Turngemeinschaft Bleckede/Barskamp ist Bezirksmeister

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Am Samstag haben Jana Tolksdorfund Leni Huenges von der Turngemeinschaft VfLBleckede/TuS Barskamp an den Bezirksmeisterschaften und den Qualifikationswettkämpfen für die Landesmeisterschaften im Gerätevierkampf des Turnbezirks Lüneburg teilgenommen.

    87 Turnerinnen aus 22 Vereinen waren am Samstag bei den Bezirksmeisterschaften in der Halle des TSV Jahn Schneverdingen am Start, um in fünf Wettbewerben die Meister im Turnbezirk Lüneburg zu ermitteln sowie die Turnerinnen, die an den Landesmeisterschaften teilnehmen dürfen.

    In der Leistungsklasse 3, Gerätevierkampf, Jahrgang 2000-2003 hatten 18 Turnerinnen gemeldet.

    Leni Huenges gewann mit deutlichem Punktvorsprung den Wettkampf. Jana Tolksdorf hat sich als jüngste Teilnehmerin mit einem beachtlichen 8. Platz qualifiziert. Beide fahren am 13. und 14. Mai nach Borgloh-Wellendorf (bei Bielefeld), um dort an den Landesmeisterschaften teilzunehmen.


    Foto 1: So sehen Sieger aus - Leni Huenges


    Foto 2: Leni Huenges (3. v.r.) und Jana Tolksdorf (5. v.r.) mit dem Turnteam Kiehn Group Lüneburg. Vor zwei Jahren haben sich die Vereine der Turnkreise Lüneburg und Uelzen mit Unterstützung der Fa. Kiehn zu einer Trainings- und Wettkampfgemeinschaft zusammengeschlossen. Die ersten Erfolge für das Team waren an diesem Wochenende. In fünf Wettkämpfen zwei 1. Plätze, ein 2. und ein 3. Platz zu stellen sowie die Qualifikation von fünf weiteren Turnerinnen für die Landeswettkämpfe ist schon ein herausragendes Ergebnis. Der Erfolg beweist, dass die Entscheidung der Vereine sich zum Turnteam Kiehn Group Lüneburg zusammen zu schließen richtig war, sagt Oberturnwart Horst Kastens.

    2.267 mal gelesen