Karate U9

8 + 9 Jahre

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen



Da die meisten Teilnehmer aus dieser Altersklasse stammen, haben wir die Anfängergruppen in drei Altersklassen unterteilt.

Die Lerninhalte sind hier ähnlich der unteren Altersklasse U7. In diesen Gruppen achten wir auch auf koordinative Fähigkeiten, sowie auf Rechts-Links Schwächen.

Zitat aus der „Nein Tonne“ (Theaterstück für die dritt- und Viertklässler)
Denn indem die Großen ihre negativen Emotionen kontrollieren und teilweise sogar ganz verbergen, versäumen sie, den Kleinen den Umgang mit diesen Gefühlen vorzuleben. Aber so entgeht Kindern eine wesentliche Lektion fürs Leben: Nur wer seine Empfindungen wahrnehmen, zulassen und äußern kann, hat die Chance, eine starke und selbstbestimmte Persönlichkeit zu entwickeln.
Zitat Ende

Es ist uns wichtig, dass Kinder lernen, ihre Empfindungen wahrzunehmen, zu verstehen und zu verteidigen. Jedes Kind hat das Recht „Nein“ zu sagen. Auch Erwachsene müssen auf die Grenzen achten, die ihnen die Kinder mitteilen.
 
  • Wie verhalte ich mich, wenn mich ein Unbekannter anspricht?
  • Wie fühle ich mich, wenn andere Kinder mich ärgern?
  • Wie reagiere ich der entsprechenden Situation richtig?
  • Will ich das? Oder nicht?
  • Was sagt mein Bauch?

Um das Selbstbewusstsein zu stärken, nutzen wir gelegentlich auch Printmedien wie „Das kleine und das große NEIN“. Wie gut „Das kleine und das große NEIN“ funktioniert, berichtete uns nach solch einer Stunde eine Mutter. Beim abendlichen Zubettgehen, wollte das Kind partout nicht ins Bett und stellte sich entsprechend selbstbewusst mit einem kräftigen “Nein“ vor die Mutter.

In den ersten Monaten lernen die Kinder bei uns einfache Angriffs- und Verteidigungstechniken, die sie im Ernstfall auch anwenden dürfen. Diese werden jeweils in Partnerübungen ausgeführt. So lernen sie nebenbei respektvoll mit dem Partner umzugehen.