Berichte aus den Abteilungen 1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Erstmalig fanden diesjährig die Deutschen Meisterschaften im Bogenlaufen in Berlin statt.

    Eine noch recht junge Sportart die mit dem olympischen Biathlon vergleichbar ist. Es handelt sich um eine Kombination aus Bogenschießen und Langstreckenlauf.
    Aus den Reihen der Bleckeder Bogensportabteilung nahmen 11 Sportler an diesen Meisteraschaften teil und erzielten Spitzenergebnisse.

    Der erste Deutsche Meister im Bogenlaufen kommt aus Bleckede und heißt Michael Bergmann, er startete in der Altersklasse U12.
    In der Altersklasse U14 erang Andreas Bergmann ebenfalls den deutschen Meistertitel. Aus der Familie Bergmann starteten bei diesen Meisterschaften insgesamt 4 Teilnehmer.
    Der dritte Deutsche Meister aus Bleckede ist Dieter Schmidt, der in der Altersklasse gestartet war.
    Seine Tochter Eva Schmidt wurde in der Altersklasse U14 Vizemeisterin.
    Daniel Frieling mit Platz 10 und Thomas Bieletzki mit Platz15 vervollständigen die Ergenisliste.
    Der VfL gratuliert allen Teilnehmern zu diesen
    [Weiterlesen]